24.05.2016

HUMIDIFIER PRO

Es bedarf keiner aufwändigen Luftbefeuchtungsanlage, um Akustikgitarren vor dem Austrocknen zu schützen. Mit D’Addarios HUMIDIFIER PRO wird der Zustand von akustischen Gitarren auch auf einfache und effektive Weise unter extremen Bedingungen optimal erhalten. Ein spezieller Schwamm, der das 12-fache seines Trockengewichts an Wasser speichert, erhöht den Grad der Befeuchtung auch in den trockensten Umgebungen. Dadurch ist es ist es deutlich leichter, das Instrument vor Schrumpfung des Holzes, Verziehen des Halses sowie Rissen im Holz zu schützen.

Die Installation

Der HUMIDIFIER PRO wird platzsparend in die Saiten am Schallloch eingehängt. Der Schwamm verteilt nun gleichmäßig die Feuchtigkeit innerhalb des Korpus, ohne im direkten Kontakt mit dem Holz zu stehen. Die Wartung besteht lediglich darin, den Schwamm in regelmäßigen Abständen neu zu wässern. Der neue Verschluss ermöglicht es den Wasserstand zu prüfen, ohne den HUMIDIFIER PRO aus dem Instrument entfernen zu müssen.

  • Spezieller Schwamm, der das 12-fache seines Gewichts an Wasser speichert
  • Seltenes Nachfüllen von Nöten
  • Verschluss ermöglicht einen schnelle Einsicht auf den Wasserstand, ohne den Befeuchter aus der Gitarre nehmen zu müssen
Von: Axel Winkler

News-Navigator